Stellenangebote 2017

Vielleicht liegt Deine berufliche Zukunft ja in unserer Branche. Hier sind unsere „Stellenangebote“:

Arbeitstag: 18.07.2017

In Wesseling und Köln-Godorf betreibt Shell die größte Raffinerie Deutschlands. Pro Jahr werden hier rund 17 Millionen Tonnen Rohöl verarbeitet. Fast 3.000 Beschäftigte produzieren rund zehn Prozent des in Deutschland verbrauchten Diesel- und Ottokraftstoffes sowie rund 15 Prozent des Flug-Kerosins. Am Tankwagenterminal erfolgt die Verladung des Treibstoffes auf die Straße. Sicherheit hat hier oberste Priorität. Du teilst nicht nur das zuständige Team ein, sondern sorgst auch für reibungslose Arbeitsabläufe und die Einhaltung aller gesetzlicher Standards.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Sicherheits- und Qualitätsdenken
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Technikbegeisterung
  • Verständnis für gesetzliche Regelwerke

Arbeitstag: 19.07.2017

AkzoNobel ist ein führendes Unternehmen in der Farben- und Lackindustrie und beliefert als bedeutender Hersteller von Spezialchemikalien Industrie wie Verbraucher. Im Hildener Werk werden vorrangig Holz- und Metallschutzlacke produziert. Als Werksleiter bist Du mitverantwortlich für rund 320 Angestellte und deren Sicherheit am Arbeitsplatz. Du sorgst für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften genauso wie für eine wirtschaftlich effiziente Produktion. Darüber hinaus hast Du eine Vorbildfunktion, indem Du die Unternehmenswerte von AkzoNobel nach innen und außen repräsentierst.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Organisationstalent und Durchsetzungsstärke
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick
  • Begeisterung für Technik und Betriebswirtschaft
  • Unternehmerisches und bereichsübergreifendes Denken

Arbeitstag: 25.07.2017

Im CHEMPARK Dormagen werden über 2.000 verschiedene chemische Produkte hergestellt. Bereits vor 100 Jahren wurde der Chemiestandort gegründet. Heute arbeiten hier mehr als 10.000 Menschen auf 360 Hektar Gesamtfläche. Sicherheit und Umweltschutz spielen selbstverständlich eine große Rolle. Hierfür steht auch die leistungsstarke Rückstandsverbrennungsanlage, für deren Funktionsfähigkeit Du verantwortlich bist. Darüber hinaus führst Du die zuständige Mannschaft und sorgst mit Deinen Entscheidungen für eine dauerhaft hohe Entsorgungsleistung der Anlage und Entsorgungssicherheit für den CHEMPARK.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Naturwissenschaftliches Interesse
  • Technikbegeisterung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Durchsetzungskraft und Organisationstalent

Arbeitstag: 26.07.2017

Im CHEMPARK Leverkusen werden über 5.000 verschiedene chemische Produkte hergestellt. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten hier auf 480 Hektar Gesamtfläche. Als Betreiber ist das Unternehmen CURRENTA nicht zuletzt für die Sicherheit auf dem Betriebsgelände verantwortlich. Hierfür brauchen wir Dich als Leiter/in der Werkfeuerwehr. In dieser Funktion stellst Du sicher, dass Deine Mannschaft 24 Stunden am Tag einsatzbereit ist. Im Notfall reagierst Du mit Übersicht und Besonnenheit. Zu Deinen Aufgaben zählen zudem die Personalplanung und -führung, Einsatzübungen in den unterschiedlichen Betrieben sowie der Check der dortigen Produktionsanlagen.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Krisenfestigkeit und Stressresistenz
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sinn für Qualitäts- und Sicherheitsdenken

Arbeitstag: 27.07.2017

Wo immer chemische Produkte produziert werden, fallen Abwässer in unterschiedlichen Zusammensetzungen an. Diese müssen natürlich umweltgerecht entsorgt oder biologisch gereinigt werden – so auch im von CURRENTA betriebenen CHEMPARK Krefeld-Uerdingen. Als Laborleiter/in lernst Du sowohl die Produktions- als auch die Entsorgungsseite kennen und lieferst mit Deinem Team aussagekräftige Analysedaten der Abwasserzusammensetzung. Damit leistet Du einen wichtigen Beitrag zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit in einer industrialisierten Welt.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Naturwissenschaftliches Interesse
  • Kommunikationsfreude und Teamgeist
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Begeisterung für Umwelt- und Naturschutz

Arbeitstag: 16.08.2017

Lanxess ist ein führender Spezialchemiekonzern mit einem Umsatz von rund acht Mrd. Euro jährlich. Rund 16.300 Mitarbeiter in 29 Ländern sind weltweit für das Unternehmen aktiv. „Ran ans Leder“ heißt es für Dich, wenn Du die weltweite Produktion von Gerb- und Farbstoffen, Konservierungs- und Fettungsmitteln und weiteren Lederchemikalien leitest und koordinierst. Dabei spielen auch Sicherheit und Umweltschutz eine wichtige Rolle. Außerdem optimierst Du im Team die Fertigungsprozesse und Managementsysteme rund um den Globus.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Naturwissenschaftliches Interesse
  • Kommunikationsfreude und Teamgeist
  • Spaß an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Technikbegeisterung

Arbeitstag: 24.08.2017

Die TALKE-Gruppe ist einer der führenden Logistikpartner der chemischen und petrochemischen Industrie. Mehr als 2.900 Mitarbeiter sorgen in Europa und vielen anderen Teilen der Welt für eine sichere und effiziente Lieferkette. Bestimmt hast auch Du schon einmal einen der Lkw von TALKE gesehen. In Hürth geht es darum, Transportaufträge europaweit auf die Fahrzeugflotte zu verteilen und im Blick zu behalten. Dabei sind starkes Organisationsvermögen und ein offener Umgang mit Menschen ebenso gefragt wie Improvisationstalent, um auch bei wechselnder Verkehrslage und Nachfragespitzen alle Kapazitäten optimal zu managen.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Kreativität und Improvisationstalent
  • Kaufmännisches Geschick
  • Organisations- und Durchsetzungsstärke

Arbeitstag: 28.08.2017

Die Rhein-Erft Akademie (REA) mit Sitz im Chemiepark Knapsack ist Bildungspartner für Industrie und Wirtschaft. Gemäß der Unternehmensphilosophie „Fit für die Zukunft!“ bietet sie ein breites Spektrum beruflicher Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für technische, naturwissenschaftliche und kaufmännische Berufe an. Als Geschäftsführer/in bist Du das Aushängeschild des Unternehmens und mit vielseitigen Aufgaben betraut. Diese reichen von betriebswirtschaftlichen Entscheidungen, strategischer Planung der Zukunft, ein offenes Ohr für Mitarbeiterbedürfnisse bis hin zur Präsentation des Unternehmens nach außen.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Teamfähigkeit und Führungskompetenz
  • Lösungsorientiertes Denken
  • Kommunikationsstärke
  • Wissenschaftliches und technisches Grundverständnis

Arbeitstag: 23.10.2017

InfraServ mit seinen rund 1.000 Mitarbeitern ist ein angesehener Dienstleister für die Planung, den Bau und den Betrieb von Industrieanlagen und Betreibergesellschaft des Chemiepark Knapsack. Hier produzieren rund 2.200 Mitarbeiter in über 20 Unternehmen Chemie von Menschen für Menschen. Als Leiter/in Anlagenservice und -technik dirigierst Du das technische Personal vor Ort, hältst Verbindung zu den Führungskräften der Unternehmen und bleibst bei der Technik stets auf Ballhöhe.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Technikbegeisterung
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Hohes Verantwortungsgefühl
  • Gute Kommunikationsfähigkeit

Arbeitstag: 03.11.2017

Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie, mit Niederlassungen in über 100 Ländern und fast 1.300 Mitarbeitern allein am Standort Wesseling. Die hier hergestellten Produkte finden sich vor allem in den Bereichen Mobilität, Gesundheit und Ernährung wieder. Falls Dir „gefällte Kieselsäuren“ bislang nichts sagen, wird sich das mit Deinem Status als Leiter/in Forschung & Entwicklung garantiert ändern. Du bist maßgeblich an der Entwicklung neuer Produkte und Innovationen beteiligt und arbeitest mit Experten und Universitäten auf der ganzen Welt zusammen.

Was Dich auszeichnen sollte:

  • Naturwissenschaftliches Interesse
  • Neugier und Aufgeschlossenheit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kreativität und eigenständiges Denken